Probleme erkennen

red-pepper-probleme

Probleme meistern – überraschend anders

Manchmal ist das eigentliche / ursprüngliche Problem ein ganz anderes Problem. In einem Beispiel ausdrückt: Sie kommen zu mir mit dem konkreten Anliegen, dass Sie unzufrieden mit ihrer aktuellen Arbeitsstelle sind. Sie bitten mich, dass ich Sie auf einen Wechsel vorbereite. Nach ein paar Coaching-Gesprächen stellen Sie fest, dass ein Arbeitsplatzwechsel nicht notwendig ist, da die eigentliche Unzufriedenheit in einem ganz anderen Lebensbereich liegt.

Probleme in der Praxis lösen

Viele Klienten kommen zu mir mit kleinen oder großen Unzufriedenheit und haben die vermeintlichen Auslöser und damit einen Ansatzpunkt im Hinterkopf. Durch die gemeinsamen Gesprächen werden jedoch andere Herde für die Unzufriedenheit identifiziert. Neue, andere Wege der Problemlösung und Umsetzung sind nun notwendig, um die Zufriedenheit wieder herzustellen. Diese neuen Ansätze werden wir gemeinsam erarbeiten. Das setzt jedoch voraus, dass der Klient offen ist für neue Informationen und eben auch für Überraschungen – ebenso wie der Coach.